Kochkurs in der Schule

Die SANDDORF-STIFTUNG verfolgt das Ziel, das Wissen über Ernährung bei Schülern, Lehrern und Eltern zu fördern und möglichst konkrete Anstöße für eine Verbesserung zu geben.

Im Schuljahr 2013/2014 fand der Wahlkurs "Heiße Töpfe für coole Kids" an der Mittelschule Lappersdorf erstmals statt, den Schülerinnen und Schüler der Mittelschule und des Gymnasiums Lappersdorf besuchten; auch Schüler/innen der Bischof-Wittmann-Schule konnten am Kurs teilnehmen. Unter Leitung des Kochs Christoph Hauser hatten die Schüler/innen die Möglichkeit, selbst zu kochen und allerlei Wissenswertes zum Thema frische und gesunde Ernährung zu erfahren. Unter anderem stand ein Besuch der Markthalle Regensburg auf dem Programm. Auch im Schuljahr 2014/2015 fanden wieder Kochkurse für Schüler statt.