Die SANDDORF-STIFTUNG fördert seit 2015 das Pflichtwahlseminar zum Thema "Komplementärmedizin und Alternativmedizin in der modernen Hausarztpraxis". Dieses Seminar gibt Studierenden in zehn Seminareinheiten einen Überblick über naturheilkundliche Verfahren und ihren Stellenwert in der Hausarztpraxis. Klassische Naturheilverfahren (z.B. Bewegungstherapie, Ordnungstherapie, Ernährungstherapie) wurden ebenso beschrieben wie weitere komplementäre Heilverfahren wie z.B. Akkupunktur, Homöopathie und manuelle Therapie.